2/4 Internationaler Büchermarkt in Bredevoort

INTERNATIONALER BÜCHERMARKT IN BREDEVOORT

Ostermontag, 2. April 2018

Ort: Neu! Rundum die Koppelkerk

Öffnungszeiten: 11-17 Uhr

Beschreibung:

25 Jahre Bredevoort Bücherstadt.

Ein Hort freier Buchkultur in der pittoresken Festungsstadt an der deutsch-holländischen Grenze, nähe Bocholt. Frischer Wind im Jubeljahr 2018: der neue Ort für die Büchermärkte rings um den Kulturort Koppelkerk, gleich neben den Parkplätzen der Bücherstadt. Ein Freiplatz für Buch und Kultur, mit Ausstellungen, Konzerten, Lesungen und Büchercafé. Rund 50 Bookinisten aus Deutschland und den Niederlanden bieten antiquarische Bücher und dekorative Grafik wohlfeil. Buchbinder & Papierschöpfer zeigen ihr Handwerk im mittelalterlichen Städtchen Bredevoort. Immer wieder eine Reise wert. De koffie is klaar. Hartelijk welkom in der Gutenberg-Galaxis: Bredevoort-Boekenstad.

Info: Rainer Heeke Bocholt & Bredevoort

Tel: 0175-5634558

Info@koppelkerk.nl

Oder: Sylvia Heijnen, Koppelkerk Bredevoort

Tel: 0031-543-216005

www.boeken-bredevoort.nl